Das Studium am Europäischen Theologischen Seminar ist vom Kultusministerium des Landes Baden-Württemberg zwecks Bewilligung staatlicher Studienbeihilfe nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) anerkannt. Deutsche Abschlüsse (Pastor, Missionar, Gemeindehelfer, Katechet und Jugendleiter) werden gemäß der Kirchenberufeverordnung absolviert.

Das Europäische Bibelseminar war Gründungsmitglied der European Theological Association (EPTA) und ist Mitglied der Europäischen Studenten-Missionsvereinigung (ESMA) sowie der Europäischen Evangelikalen Akkreditierungsvereinigung (EEAA), welche keine formalen akademischen Grade vergibt sondern vergleichbare Bildungsgrade zertifiziert.

Masterabschlüsse am Europäischen Theologischen Seminar werden durch die Lee Universität (Cleveland, TN/USA) erteilt. Die Lee Universität ist akkreditiert durch die Southern Association of Colleges and Schools Commission on Colleges (SACSCOC, Decatur, GA/USA).